By Erin Holloway

„All Creatures Great and Small“-Star Nicholas Ralph: „Du kannst nicht anders, als dich weihnachtlich zu fühlen!“

Nicholas Ralph und Rachel Shenton im All Creatures Great and Small Christmas Special

James (Nicholas Ralph) und Helen (Rachel Shenton) kommen in der All Creatures Great and Small Christmas Special in festliche Stimmung. (Bildnachweis: Kanal 5)

Der All Creatures Große und Kleine Weihnachtsaktion 2021 feiert die festliche Jahreszeit stilvoll mit einer bezaubernden Folge des historischen Dramas.

Aber in Darrowby liegt Spannung in der Luft, als der neu engagierte Tierarzt James ( Nikolaus Ralf ) und Verlobte Helen ( Rachel Shenton ) sind im Streit darüber, wo sie den großen Tag verbringen. Unterdessen droht eine Krise, als der verwöhnte Pekinese Tricki Woo, das geliebte Hündchen der wohlhabenden Mrs. Pumphrey (Patricia Hodge), krank wird.

Wir haben uns mit Nicholas Ralph und Rachel Shenton getroffen, um mehr über die zu erfahren Alle großen und kleinen Kreaturen Weihnachtsspecial...

„All Creatures Great and Small“ ist zu Weihnachten voller Dramatik. Wo finden wir James und Helen?

Nicholas Ralph: James geht davon aus, dass sie im Skeldale House sein werden und Helen nimmt an, dass sie bei den Aldersons sein werden, weil Jenny [Helens Schwester, gespielt von Imogen Clawson] viel Arbeit geleistet hat!

Rachel Shenton: Sie sind besorgt darüber, alle zu verärgern. Es geht darum, wie die Dinge funktionieren werden, nicht nur am Weihnachtstag, sondern wie ihr Leben aussehen wird, wenn sie verheiratet sind. Helen ist sich nicht sicher, was ihr Platz sein wird. Aber sie ist das Bindeglied zwischen den Tierärzten und den Bauern, sie sieht die Dinge von beiden Seiten und da passt sie vielleicht hinein.

Patricia Hodge in Alle großen und kleinen Kreaturen.

Patricia Hodge als Mrs Pumphrey und Derek als Tricki Woo in „Alle großen und kleinen Kreaturen“.(Bildnachweis: Kanal 5)

Gibt es Bedenken, wenn Tricki Woo krank wird?

Rachel Shenton: Ja, ich liebe die Beziehung zwischen Tricki und Mrs. Pumphrey in der Folge, sie ist so schön und echt. Ich habe einen Hund, also fühlte ich es noch mehr.

Nicholas Ralph: Armer Tricki! Du willst ihn in keinem anderen Zustand sehen als in seinem lustigen kleinen Ich, das Unheil anstellt, also macht es keinen Spaß, wenn es ihm schlecht geht. Aber ich denke, Derek, der ihn spielt, arbeitet detailliert an den Drehbüchern, weil ich eine Prozedur an ihm durchgeführt habe und der Regisseur sagte: „Alle ruhig“, und seine Augen fielen und er schlief ein! Er ist unglaublich und so liebenswert!

Hat sich die Folge beim Filmen weihnachtlich angefühlt?

Rachel Shenton: Ja, obwohl wir im Juli an den heißesten Tagen des Jahres gedreht haben! Aber es war wunderschön, die Liebe zum Detail ist unübertroffen. Du vergisst, dass Sommer ist, weil es so weihnachtlich ist.

Nicholas Ralph: Ich hatte einen Dreiteiler, eine Jacke und einen Hut an und schleppte einen Weihnachtsbaum herum, also war ich kurz vor einem Hitzschlag! Aber unsere Sets sind so wunderbar dekoriert, dass man sich weihnachtlich und fröhlich fühlen kann, besonders wenn ich auch noch mit einem Weihnachtsmannkostüm geschmückt war! Es hat aber gekocht und der Bart kommt in Nase und Mund!

Nicholas Ralph in Alle großen und kleinen Kreaturen.

Wird Weihnachten für James (Nicholas Ralph) in „All Creatures Great and Small“ glücklich?(Bildnachweis: Kanal 5)

Werdet ihr euch die Weihnachtsfolge mit euren Familien ansehen?

Rachel Shenton: Ja, meine Familie lebt in den Midlands, also werde ich dorthin gehen. Meine Mutter hat eine seltsame Fähigkeit, mir Informationen zu entziehen – wie es Mütter tun! – aber ich habe mich bezüglich dieser Folge zurückgehalten, weil ich weiß, dass sie die Show gerne sieht.

Nicholas Ralph: Letztes Jahr habe ich es nicht rechtzeitig über die schottische Grenze nach Hause geschafft, bevor sie geschlossen wurde. Ich freue mich also darauf, in die Highlands zu kommen und Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen, mich mit Essen und Trinken zu verwöhnen und eine Stunde lang in diese Welt versetzt zu werden!

Wann kann ich das Weihnachtsspecial „All Creatures Great and Small“ sehen?

Die Folge wird in Großbritannien am Freitag, den 24. Dezember um 21 Uhr auf Channel 5 ausgestrahlt und ist auf My5 verfügbar.

Es wird zu einem späteren Zeitpunkt auf PBS Masterpiece in den USA gezeigt.

Interessante Artikel