By Erin Holloway

Das „Schnäppchenjagd“-Team verliert erstaunlich viel bei einem schrecklichen Kauf

Schnäppchenjagd BBC

Schnäppchenjagd rotes Team Izzy und Sophie. (Bildnachweis: BBC)

Schnäppchenjagd Kandidaten gehen immer ein Risiko ein, wenn sie in der beliebten BBC1-Show auftreten, aber niemand hätte das rote Team auf einen massiven Verlust vorbereiten können!

In der Folge vom Freitag bestand das rote Team aus den Freundinnen und Lehrerinnen Izzy und Sophie, die ebenfalls seit drei Jahren zusammen wohnen. Sie traten gegen das blaue Team Claire und Siobhan an, zwei Freundinnen, die im Einzelhandel arbeiten.

Jedes Team erhält 300 £, die es ausgeben kann, in der Hoffnung, dass es einen Gewinn erzielen kann, sobald es seine Gegenstände versteigert. Aber Sie sind sich nie ganz sicher, wie viel Auktionsbesucher bereit sind auszugeben, und es kann einige schockierende Ergebnisse geben.

Als sie zur Auktion kamen, hatte das rote Team einen Zylinder gekauft, der für £ 15 verkauft wurde, aber es war ihr zweiter Artikel, der einen erschütternden Verlust erlitt! Das Duo kaufte zwei verbundene Beistellstühle aus Eichenholz für 180 Pfund, aber der Auktionator schätzte nur, dass sie 80 bis 120 Pfund kosten würden.

Trotz der Tatsache, dass die Freunde den Kauf so sehr liebten, konnten die Stühle die Versteigerten leider nicht beeindrucken, und der Preis fiel immer weiter, bis sie schließlich für nur 10 £ verkauft wurden. Das bedeutet, dass es ein schockierender Verlust von 170 £ für einen einzigen Artikel war!

Schnäppchenjagd

(Bildnachweis: BBC)

Zum Glück hatte das rote Team einen Sinn für Humor und einer fragte: „Können wir einen Rekord für den größten Verlust aufstellen?“. So sieht es auf jeden Fall aus!

Für ihr drittes und letztes Stück hatten sie einen silbergefassten Bridge-Bleistift und eine Schere von Edward VII gefunden, die sie für 5 £ kauften und einen Schätzpreis von 20 bis 30 £ erhielten. Hier machten sie schließlich einen Gewinn von 35 £, nachdem sie bei einer Auktion für 40 £ verkauft wurden. Dadurch blieb das Team nach einem ziemlich katastrophalen Nachmittag bei minus £150!

Letztendlich gewann das blaue Team diese Folge, wobei Claire und Siobhan nur einen Verlust von 46 £ erlitten. Leider bedeutete dies, dass niemand mit Geld nach Hause ging!

Schnäppchenjagd weiterhin wochentags auf BBC1.

Interessante Artikel