By Erin Holloway

„Coronation Street“-Neuling Rebecca Ryan deutet auf eine „Fatal Attraction“-Storyline hin

Krönungsstraße - Lydia

Lydias Vergangenheit mit Adam wird die Ehe der Barlows in Schwierigkeiten bringen. (Bildnachweis: ITV)

Krönungsstraße Boss hat enthüllt, dass Lydia Chambers die Ehe von Sarah und Adam Barlow in einer Handlung im Stil von „Fatal Attraction“ ernsthaft gefährden wird.

„Es fängt klein und sogar humorvoll an, wenn Adam und Sarah Aufnahmen machen“, sagte Executive Producer Iain MacLeod gegenüber WhatToWatch.

„Allmählich wird es alptraumhafter. Es ist spannend mit drei fantastischen Schauspielern. Es ist Thriller-ish, aber modern.

Lydia

Sarah, Lydia und Adam genießen ein unangenehmes Gespräch!(Bildnachweis: ITV)

„Wir wollten eine aktualisierte Version eines 90er-Thrillers – wie Verhängnisvolle Anziehungskraft ,' er machte weiter.

„Diese Filme sehen in der Geschlechterpolitik schrecklich veraltet aus. Wie würde es also als Geschichte des 21. Jahrhunderts aussehen? Ich hoffe, wir haben es geschafft, alle benehmen sich schlecht “, sagte Iain während eines Vorschauinterviews darüber, was 2022 ansteht.

1987 der Blockbuster-Film Verhängnisvolle Anziehungskraft erzählte die Geschichte, wie eine verschmähte Geliebte (gespielt von Glenn Close) einen bösartigen Rachefeldzug an einem verheirateten Mann (Michael Douglas) entfesselte – und dabei das Hauskaninchen der Familie zum Kochen brachte.

Verhängnisvolle Anziehungskraft

Michael Douglas und Glenn Close in „Fatal Attraction“.(Bildnachweis: Paramount)

Schauspielerin Rebecca Ryan – die in der Hauptrolle mitspielt Waterloo-Straße und Schamlos – spielt Lydia und ist begeistert, beigetreten zu sein Krönungsstraße Darin ist auch ihr Schauspielerbruder Jack James Ryan zu sehen, der als böser Penny Jacob Hay zurückgekehrt ist.

PA Lydia freundete sich im Dezember mit Fabrikchefin Sarah (Tina O'Brien) an und war fassungslos, als sie Sarahs Ehemann Adam (Sam Robertson) stoppte und feststellte, dass er ihr Ex war.

Lydia

Lydia und Sarah haben sich durch die Arbeit kennengelernt und sind schnell gute Freundinnen geworden.(Bildnachweis: ITV)

Sarah taumelte, als ihr bewusst wurde, dass Adam und Lydia eine Geschichte hatten, was eine Reihe von Ehestreitigkeiten im Zusammenhang mit seinen Junggesellentagen ausgelöst hat.

Sarah

Sarah und Adam haben sich über seine Junggesellenvergangenheit gestritten – und über Lydia.(Bildnachweis: ITV)

Aber Adam erkannte Lydia zunächst nicht und beschrieb ihre Vergangenheit später als „bedeutungslosen Seitensprung“, was die alleinerziehende Mutter verärgerte.

„Anfangs sieht Lydia keinen Ärger. Sie kennt Adam nur noch von ihrer Uni-Zeit – sie waren sechs Monate zusammen“, erklärte Rebecca, als sie über den Beginn der Geschichte sprach.

„Sie sieht ihn und Adam erinnert sich nicht an sie oder wer sie ist. Das ist nicht wirklich akzeptabel, das ist ein Schlag in die Magengrube.“

Aber wird Lydia – die derzeit eine Affäre mit ihrem alleinerziehenden Elternteil Daniel hat – das Barlow-Paar trennen?

„Es passieren verschiedene Dinge und Lydia ist verärgert und verblüfft“, neckte die Schauspielerin Rebecca. „Es ist eine Sache nach der anderen, die Lydia dazu bringt, vielleicht etwas zu unternehmen … Adams Vergangenheit holt ihn definitiv ein!“

Lydia

Lydia hat eine Affäre mit ihrem alleinerziehenden Vater Daniel.(Bildnachweis: ITV)

Krönungsstraße wird montags, mittwochs und freitags um 19.30 Uhr und 20.30 Uhr auf ITV ausgestrahlt - siehe unsere Fernsehprogramm für vollständige Auflistungen. Sie können auch Folgen auf nachholen ITV-Hub jetzt.

Interessante Artikel