By Erin Holloway

„Four Lives“ provoziert die Wut der Zuschauer von BBC One, dass Port erneut zuschlagen konnte

Stephen Merchant als Stephen Port

Stephen Merchant als Stephen Port in „Vier Leben“ (Bildnachweis: BBC)

Die Dramatisierung der Morde des Serienmörders Stephen Port, Vier Leben , begann auf BBC One und abgesehen von den Morden wurden die anschließenden verpfuschten polizeilichen Ermittlungen besonders kritisiert, da viele Zuschauer wütend wurden, dass er erneut töten durfte.

Der sogenannte „Grindr-Killer“ hat zwischen 2014 und 2015 vier junge schwule Männer in Barking, Essex, unter Drogen gesetzt, vergewaltigt und ermordet.



Für einige Zuschauer war es ein Schock, dass Comicstar Stephen Merchant eine so verdrehte Person wie Port spielte.

Ein Zuschauer twitterte: „Ich bin mir nicht sicher, ob ich Stephen Merchant jemals zuvor in einer heterosexuellen Rolle gesehen habe. Es wird eine Weile dauern, bis ich keinen frechen Witz erwarte, den ich vermute.

Mehr sehen

Die Barking & Dagenham Metropolitan Police sah sofort zwiegespalten aus und befragte den Nachbarn des ersten Opfers, Anthony Walgate, China, abschätzig zu seiner Sexualität.

Vier Leben Die Zuschauer erkannten schnell, dass Port nicht der einzige Übeltäter in dieser Geschichte war.

Eine Person schrieb: 15 Minuten in #VierLeben und ich weiß, dass die Inkompetenz der Polizei mich wütend machen wird.

Mehr sehen

Ein anderer Zuschauer, der von den Entwicklungen schockiert war, schrieb: Totale Unfähigkeit und Unempfindlichkeit der Polizei ist bisher ziemlich offensichtlich, nicht wahr?

Aufpassen #VierLeben und absolut entsetzt über die Horrorshow Barking & Dagenham Met waren… sagte ein anderer.

Sheridan Smith als Anthonys Mutter Sarah Sak schien mit Sicherheit der Held des Dramas zu sein, wenn jemand in einer so schrecklichen Geschichte so betitelt werden konnte.

Ein Zuschauer schrieb: Sheridan Smith ist eine erstaunliche Schauspielerin, es gibt keine Rolle, die sie nicht spielen kann.

Ein anderer schrieb: Sheridan Smith gerade auf BBC, Maxine Peake gleichzeitig auf ITV – wir sind so gesegnet, diese beiden erstaunlichen Schauspielerinnen zu haben #VierLeben #Anne .

Mehr sehen

Ein Zuschauer wies auf die schreckliche Inkongruenz von hin Vier Leben und wie die Ermittlungen falsch gehandhabt wurden: Wenn man die voreingenommene, lässige und abweisende Art und Weise beobachtet, wie die Polizei mit diesem Fall umgegangen ist, fühlt es sich an, als müssten dies Ereignisse von vor Jahrzehnten sein und nicht nur von ein paar kurzen Jahren.

Das Drama rief bei vielen schwulen Männern heftige Reaktionen hervor. #VierLeben so viele gemischte Gefühle! Traurig über den Verlust der 4 Männer und denke an die armen Freunde und Familie. Wut auf die Polizei und ihre Unfähigkeit, Port zu fassen, bevor er noch mehr tötet. Erschrocken bei dem Gedanken, wie wenig wir beim Anschließen an unsere Sicherheit denken! ein Mann hat gepostet.

Mehr sehen

Das kreative Team dahinter Vier Leben Besonders gelobt wurde die Art, wie sie die Geschichte erzählen. Ich mag es wirklich, dass sie es vermieden haben, Blut und Gewalt zu zeigen, und uns stattdessen einen Einblick geben, wer die tatsächlichen Opfer waren #VierLeben , laut einer beobachtenden Person.

Vier Leben wird am Dienstag- und Mittwochabend auf BBC One fortgesetzt.

Interessante Artikel