By Erin Holloway

„Grange Hill“-Film ist unterwegs, verrät Schöpfer Phil Redmond

Todd Carty als Tucker in Grange Hill

Todd Carty als „Grange Hill“-Ikone Tucker Jenkins im Jahr 1980. (Bildnachweis: Eric Harlow/Daily Mirror/Mirrorpix/Getty Images)

Grange Hill wurde vielleicht schon 2008 abgesetzt, aber der Schöpfer der Serie, Phil Redmond, 72, hat enthüllt, dass er kürzlich das Drehbuch für einen brandneuen fertiggestellt hat Grange Hill Film.

Sprechen mit Der Wächter , Redmond (der auch erstellt hat Brookside und Hollyoaks ) teilte mit, dass er im vergangenen Februar wieder zu seinem ersten Schultheater zurückgekehrt war. Inspiriert von ihrer anhaltenden Popularität begann er mit einigen seiner ehemaligen Mitarbeiter darüber nachzudenken, was wirklich mit der Schule und ihren Schülern geschehen war.



Casting für die Grange Hill Der Film soll bald beginnen, und Redmond sagte, er hoffe, ehemalige Castmates dazu zu bringen, zurückzukehren, um die Eltern und Großeltern einer neuen Generation von Grange Hill-Schülern zu spielen.

Über die Handlung sagte Redmond: „Wir haben in meinem Leben vier Schulumbauprogramme durchlaufen, aber es geht nicht um Ziegel und Mörtel, es geht darum, das Beste aus jedem Schüler herauszuholen. Wie wird das Herausreißen von Schulen aus den Gemeinden etwas lösen? Oder die Einzugsgebiete so groß machen, dass Kinder kilometerweit reisen müssen, um bei ihren Freunden zu sein?

„Das ist die These des Films: Es wurde entschieden, dass der Unterhalt der Schule zu teuer ist, also sollte sie abgerissen, das Land verkauft und der Erlös für den Bau einer neuen verwendet und die örtlichen Kassen aufgefüllt werden.

Laut dem Interview wird der Film auch untersuchen, wie Kinder mit Trauer umgehen. Es wird in einer Post-Covid-Welt spielen, in der viele Kinder Familienmitglieder verloren haben.

Daneben werden soziale Medien und der eigentliche Zweck der Bildung selbst untersucht; Ein alternder Schulleiter muss einen aussichtslosen Kampf gegen einen ehrgeizigen stellvertretenden Schulleiter führen, der die geplante „Superschule“ leiten will.

Grange Hill begann am 8. Februar, 1978 und lief 30 Jahre lang und endete am Montag, den 15. September 2008. Die Grange Hill Der Film wird voraussichtlich noch in diesem Jahr veröffentlicht, obwohl wir noch nicht wissen, wo er verfügbar sein wird.

Interessante Artikel